Karrierecoach

Christina Georgsson

Karrierecoach Christina Georgsson

Jobwechseln leicht gemacht

Christina Georgsson hat mehr als zwanzig Jahre Businesserfahrung als Personalerin und das Potential von Karriereberatung schon früh erkannt. Schon in ihrer Diplomarbeit in den 90ern untersuchte sie die Vorteile von Karriereberatung/ Outplacement. Seit 2015 gibt sie ihr Wissen professionell als Karrierecoach, Trainer und Autor weiter.

Christina Georgsson Karrierecoach

Erfolg und Erfüllung im Beruf

Ihr Schwerpunkt ist der Jobwechsel und die berufliche Neuorientierung in einer immer digitalisierteren Arbeitswelt. Georgsson ist bekannt für ihre „Karrieresprechstunde“ in den sozialen Medien. Mit ihrer begeisternden Art steht sie für eine motivierende und nachhaltige Sinnfindung und Veränderung im Berufsleben. Sie lebt und arbeitet in Rösrath/Köln.

Karrierecoach Christina Georgsson

Es gibt den Job, der am besten passt

"Ich möchte Menschen bewegen – hin zu den passenden Aufgaben, zur passenden Teamwork und zum passenden Umfeld.

Dabei geht es mir um Lernen und Entwicklung hin zu mehr gegenseitigem Verständnis und Selbstbestimmung. Auch um das Bauen von Brücken zwischen der alten und der neuen Arbeitswelt."

Glückliche Kunden machen glücklich

Mein Ziel war es, meinen nächsten Karriereschritt überlegt und systematisch anzugehen und nichts dem Zufall zu überlassen. Für diesen Prozess habe ich mit Frau Georgsson genau den richtigen Karrierecoach ausgewählt.
Christiane Wirtz
Christiane Wirtz
Bestsellerautorin aus Köln
Beraterprofil ELNET

Senior Consultant EL-NET Group

Seit vielen Jahren kooperiere ich mit der EL-NET Group, dem Beratungsunternehmen, das mittelständische und größere Unternehmen in Themen der Personalveränderung unterstützt.

Professional Coach DBVC

Seit 2016 engagiere ich mich als Business Coach auch im Verband DBVC. Meine Themen sind die Coaching-Fortbildung, Coaching 4.0 bzw. Digitales Coaching. Mittlerweile bin ich stellvertretende Regionalleiterin in Köln.

Profil Rauen Coachdatenbank

Rauen Coach-Datenbank

Die professionelle Coach-Suche für Deutschland. In die Datenbank werden ausschließlich qualifizierte Coaches aufgenommen. Für eine Mitgliedschaft sind der erfolgreiche Abschluss einer Coaching-Ausbildung sowie der Expertenstatus verpflichtend.

Was meine Klienten an mir schätzen

Sie legen Wert auf eine TOP-Qualifizierung, die DBVC-Mitgliedschaft und die Erfahrung mit mehr als 2.500 Coachingstunden.

Sie schätzen meine Erfahrung als Recruiter und HR-Manager.

Sie mögen sowohl meine Coachingräume in der Kölner Innenstadt als auch die flexiblen Möglichkeiten des Online-Coachings in meinen virtuellen Räumen.

Sie lieben die unverbindliche und kostenfreie Erstberatung, die schon erste Orientierung und Klarheit gibt.

Sie vertrauen mir, weil ich viele ähnlich gelagerte Fälle erfolgreich gelöst habe und mich 98% meiner Klienten empfehlen.

Einfach zur Berufung kommen

Sie wollen Ihr Berufsleben SCHNELL und DAUERHAFT positiv verändern: Ihr Arbeitsleben so gestalten, dass Sie wieder begeistert sind, Zeit für sich haben und auf Dauer fit und gesund bleiben. Sie wollen die Aufgabe, die zu Ihrer Lebensphase passt und Anerkennung bringt.

Sie haben die Wahl: Veränderung in Eigenregie mit ungewissem Ausgang und Risiken. 

Oder: Veränderung mit der erprobten Karrierestrategie von Talenthoch2.

Wie genau das geht?

Mit einem individuellen Fahrplan zum Ziel und einer guten Umsetzungsstrategie. Nutzen Sie die profunde Expertise von Christina Georgsson.

EXECUTIVE COACHING

OUTPLACEMENT

EXISTENZGRÜNDUNG

BERUFUNGSFINDUNG & NEUSTART 45+

BEWERBUNGSCOACHING

STRATEGISCHE KARRIEREBERATUNG

Wollen Sie Ihr Berufsleben merklich verbessern und leicht einen neuen Job finden?

Fakt ist, dass wir durchschnittlich 7 Mal im Laufe unseres Lebens den Job wechseln – freiwillig oder weil wir es müssen.

Fakt ist auch, dass die meisten Menschen viel zu lange mit Jobwechseln warten und auf mehr Zufriedenheit im Job hoffen. Passiert aber in der Regel nicht! Wer zu lange an einem Job klebt, der ihm nicht gut tut, macht es sich nur unnötig schwer im Berufsleben. 

Denn: im Job wird nur der dauerhaft erfolgreich sein, der auch zwischen den Jobs erfolgreich ist. Der also weiß, wie Jobwechseln geht! Jobwechseln ist eine Fähigkeit wie Fahrrad fahren oder Klavier spielen. JEDER kann es lernen! Gerne zeige ich Ihnen, wie es geht und worauf Sie achten müssen, um systematisch erfolgreich zu sein. 

Karrierecoach Christina Georgsson

Meine Garantie für Sie!

Ich verfüge über umfangreiche diagnostische Kompetenzen und kenne Grenzen von Coaching und Abbruchkriterien für Coaching-Prozesse.
Ich bilde mich fortlaufend fachlich und methodisch weiter, lese 30-50 Fachbücher pro Jahr und investiere in meine Weiterbildung jährlich im fünfstelligen Eurobereich.
Ich arbeite in und mit Netzwerken, Verbänden, Kollegialen Gruppen und unterziehe mich fortlaufender Supervision.
Ich kenne und nutze in meiner Arbeit Instrumente der Qualitätssicherung.
Ich arbeite stets an dem besten Technologie-Einsatz und effizienten Geschäftsprozessen zum Vorteil des Klienten.

Coaching-Räume in Köln

Ich habe mich vor Jahren schon für den Rotonda Business Club als meine Arbeitsumgebung entschieden. Hier finden wir modern eingerichtete Business-Räume, die ideal für Coaching, Beratung und Training sind. Für das Einzel-Setting ebenso wie für Kleingruppen sowie als Coworking-Space für Klienten, die noch Zeit überbrücken wollen. 

Termine sind hier wochentags nach Absprache von 9.00 Uhr bis 21.00 Uhr möglich. 

9:00 am - 21:00 pm
mit Business-Restaurant

FÜR SIE ONLINE

Die Pandemie hat uns wohl alle überraschend getroffen und viele Führungskräfte stehen vor einer neuen digitalen Herausforderung, aber auch vor großen Chancen. Die Chance die digitalen Medien und Tools zu integrieren, um flexibler reagieren und agieren zu können. Dabei unterstütze ich meine Klienten vermehrt seit der Krise im März 2020. Zwei Seiten zeigen sich dabei bei vielen Menschen: Verunsicherung angesichts neuer Arbeitsstrukturen und Ängste vor der Technik sowie andererseits eine ungebremste Neugier sich damit auseinanderzusetzen.

Aus Gründen der Flexibilität habe ich schon seit 2016 meine Coachings und Trainings auf digital umgestellt. Ich kenne die Hürden, die Menschen am Anfang damit haben. Meine Erfahrung ist, dass ein Mix aus digital und „face to face“ sich mehr und mehr durchsetzen wird.

Werdegang & Zertifizierungen

In meinem ersten Berufsleben habe ich Karriere in der Telko/IT-Branche gemacht. Ich kenne das Konzernleben, die Spielregeln der Chefs, den Druck in komplexen Projekten in der VUKA World. Ich habe Jobsuche und Positionierung im SocialWeb erlebt und zwar von allen Seiten als Rekruiter, Headhunter, Manager und als Bewerber. Heute bin ich erfahrene Karriereberaterin und Business Coach und bilde selbst Karriereberater raus.

Auf den nachfolgenden Weiterbildungen habe ich meine Karriereberatung aufgebaut. Ich nutze sie, um die höchstmögliche Wirksamkeit im Karrierecoaching zu erzielen. 

Diplom-Kauffrau (Personal-Management, Arbeitsrecht, Organisations-entwicklung)
Internationaler Projektmanager / ITIL® Zertifizierung (Einführung von HR-Prozessen)
Zertifizierter Business Coach / Associate Coach DBVC / Zertifizierter Karriere-Experte
Zertifizierter (CAI-) Online Coach / Certified CoachHub Coach
NLP-Master (DVNLP)
Mentaltrainer wingwave® Coach emTrace® integrativer Emotionscoach
Energie Coach / Zertifizierter MINDFLOW® Practitioner
Zertifizierte LUXXprofile® Instruktorin / REISS Profile® Master (Motivanalyse)
Zertifizierte 9Levels Beraterin (Werteanalyse) Akkreditierter Insights Discovery® Practitioner/Berater (Präferenzanalyse)
Betriebliche Resilienz-Trainerin / Fachkraft für Stress- und Burnoutprävention
Karrierecoach Christina Georgsson

Hintergrund

Mein beruflicher Hintergrund ist ein kaufmännischer. Als BWLerin, Recruiter/Headhunter, Personalentwickler und HR-Manager habe ich mich immer schon für bestimmte Fragestellungen interessiert:

Wie finde ich als Arbeitgeber heraus, welcher Bewerber am besten passt? Wieso bekommt nicht der Beste die Aufmerksamkeit, sondern der, der am besten verkaufen kann. Wieso bleiben Mitarbeiter, wenn alles so schlimm ist und sind im Dauer-Nörgelmodus? Kann ich Menschen wirklich von außen motivieren? Was mache ich mit Mitarbeitern, die nicht mehr passen und demotiviert sind?

Mein Weg als Karriereberaterin und Coach war also früh vorgezeichnet.

Karrierecoach Christina Georgsson

Positionierung

Als Founderin von Talenthoch2 Karriereberatung waren digitale Tools und Prozesse von Anfang an ein Must-have für meine Arbeit. Und damit war ich gleich in ganz DACH unterwegs - virtuell versteht sich.

Berufliche Neuorientierung, agile Karriereplanung, Jobwechsel, Selbstmarketing - Themen, die heute sehr erfolgreich online gecoacht werden können, Ressourcen für den Klienten sparen, die Flexibilität enorm erhöhen und damit die Schnelligkeit bei der Zielerreichung. Viele meiner Klienten haben keine Zeit zu verlieren in ihrem Veränderungsprozess.

Wer kommt zu mir? Zunächst einmal ist mein Durchschnittsklient ein erfahrener Midager 45plus, Führungskraft, zu 60% weiblich, oft international als Projektmanager unterwegs, interkuturell erfahren. Im Schnitt hat mein Klient nach vier Monaten ein Vertragsangebot und eine Position, die zu seiner Persönlichkeit und seinem Lebensabschnitt passt.

Karrierecoach Christina Georgsson

Expertise

Es gibt grundsätzlich 3 Szenarien, die nach meiner Erfahrung typisch sind für den Beginn einer Karriereberatung:

(1) Kündigung / drohende Kündigung:
ein Outplacement-Paket wird ggf. im Rahmen eines Aufhebungsvertrages vereinbart oder privat bezahlt.

(2) Sinnsuche / Wertekonflikt: es fehlt an Erfüllung und Sinn im Job. Frust, Hilflosigkeit und innere Leere machen sich breit. Aber wohin gehen?

(3) der Wunsch nach Veränderung und einem Karriereschritt: es fehlt an Wissen über erfolgreiche Bewerbungskampagnen in der heutigen Zeit und an Übung im Umgang mit (virtuellen) Jobinterviews. Zuviele Absagen sind die Folge.

Für alle drei Szenarien liefere ich professionelle Beratung, Coaching im Veränderungsprozess sowie Begleitung bei der Umsetzung.

Die 3 Hauptgründe, warum die meisten scheitern...

sind fehlendes Wissen über die Erfolgsgesetze im Bewerbungsprozess, fehlende Anpassungsfähigkeit an einen dynamischen Arbeitsmarkt bzw. fehlende Bereitschaft zur Veränderung und eine nicht vorhandene Umsetzungsstrategie zur Zielposition.

After you have typed in some text, hit ENTER to start searching...